Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Unternehmensleitbildern als wirtschaftsethische Herausforderung

66 Einige wenige Führungskräfte sehen durch das Dokument sowohl interne als auch externe Adressaten gleichermaßen angesprochen. IP08: „Ich (...) ERHOFFE, dass es das gibt damit nicht nur nach AUSSEN hin versucht wird klar zu machen, was die unterschreibenden Unternehmen denken. (...) Ich hoffe, dass es (...) auch zeigt, INTERN in der eigenen Unternehmung, dass die Firma versucht, das wirklich so zu leben. Und ich (...) kann mir auch vorstellen, dass zumindest darauf hingearbeitet wird, das noch mehr durchzuset- zen, als es vielleicht derzeit möglich ist.“ IP13: „(...) Warum gibt es so ein Leitbild? (...) Ich denke, dass es in erster Linie als Werkzeug dient, um sich mit verschiedenen Themen, Konfliktthemen ausei- nanderzusetzen (...) und Handlungsweisen abzuleiten, (...) um mit Konflikten um- zugehen. Also DURCHAUS schon als EINSTIEG, um (...) Vorgehensweisen zu entwickeln, wie sie ein Unternehmen dann auch in konkrete Anwendungsbeispie- le umsetzen kann. Zielkonflikte, wie auch in diesem Leitbild erwähnt, aus der un- terschiedlichen Wahrnehmung, Unternehmen im Innenverhältnis und der Gesell- schaft der Unternehmen.“ Viele Befragte erkennen bereits in der ersten Phase ihrer aktiven Auseinanderset- zung mit dem LvHW zwei inhärente Herausforderungen: 1. Transferleistung der Inhalte zum besseren Verständnis in der Öffentlichkeit IP11: „(...) Und deswegen glaube ich, dass so ein Leitbild Sinn macht. Die Frage ist nur, wie kann ich dem Menschen dann auf der Straße das rüberbringen. Das wird aus meiner Sicht die Herausforderung.“ 2. Implementierung der im LVHW erwähnten Handlungsorientierungen in die Unternehmenspraxis IP16: „Gut, ich finde, so ein Leitbild [hat] ja immer (...) auch einen gewissen visi- onären Charakter. (...) Ich will auch niemand unterstellen, dass er nicht in die Richtung strebt. Die Frage ist nur: (...) Mit welchem Nachdruck wird es im Einzel- fall dann auch verfolgt?“

Seitenübersicht