Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Unternehmensleitbildern als wirtschaftsethische Herausforderung

36 2.5 Alleinstellungsmerkmal des „Leitbildes für verantwortliches Handeln in der Wirtschaft“ Variieren Leitbilder in ihrer Ausgestaltung und Funktion bereits innerhalb und zwi- schen einzelnen Unternehmen, so liegt eine besondere Herausforderung darin, im Rahmen eines freiwilligen Zusammenschlusses von Unternehmen ein gemein- schaftlich getragenes Selbstverständnis in Form eines Leitbildes zu erarbeiten. Die Operationalisierung der Inhalte sowie die Incentivierung erwünschter Hand- lungen und (noch herausfordernder) die Sanktionierung unerwünschter Handlun- gen erscheint auf den ersten Blick nahezu unbewältigbar. Dennoch existieren zunehmend mehr Unternehmenskooperationen, die mittels eines öffentlichen Bekenntnisses eine gemeinsame Haltung zum Ausdruck brin- gen, so auch im Falle der Netzwerkinitiative „Leitbild für verantwortliches Handeln in der Wirtschaft“. Auf diese Art und Weise setzt die Leitbildinitiative einen wirksamen Hebel zur Lö- sung des Vertrauensproblems an. Der Anlass für die Initiative wird in der gesell- schaftlichen Vertrauenserosion in die Wirtschaft, aber auch deren Repräsentanten gesehen. Es erscheint als der erfolgversprechendere Weg über die Gründe kon- kreter Kritikpunkte seitens der Interessensgruppen zu reflektieren und somit ihre Kritikpunkte an sich ernst zu nehmen und als gegeben zu betrachten, ohne dage- gen anzukämpfen. Auf diese Weise bringt die Initiative ihren Kritikern Wertschät- zung entgegen, signalisiert Selbstreflexion und das Bestreben nach Lernbereit- schaft. Die aufgewendete Energie fließt somit in einen konstruktiven Diskurs zwischen Unternehmen und Interessensgruppen, der auf Augenhöhe stattfinden kann und sich nicht in Anschuldigungs- und Rechtfertigungsschleifen erschöpft. Die zentrale Herausforderung für die Initiative liegt darin zu ergründen, wann eine wahrgenommene Inkonsistenz als relevant aus Sicht der Interessensgruppen wahrgenommen wird.

Seitenübersicht