Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Unternehmensleitbildern als wirtschaftsethische Herausforderung

22 Die Gemeinsamkeit scheint zu sein (zumindest bzgl. o.g. Beispiele), dass der Fak- tor „Identität“ stets Erwähnung findet. Können Leitbilder identitätsstiftend wirken und wenn ja, welche Voraussetzungen müssen dafür gegeben sein? Ein Blick auf populärwissenschaftliche und wissenschaftliche Begriffsbestimmun- gen soll helfen sich der Beantwortung dieser Fragen zu nähern. Populärwissenschaftlich gemäß Gabler Wirtschaftslexikon13 definiert sich der Be- griff Unternehmensleitbild als „Element des normativen Rahmens eines Unter- nehmens, indem es den Zweck seines Daseins in Form von Nutzenversprechen gegenüber seinen Anspruchsgruppen darlegt (strategisches Management).“ Ihm werden darüber hinaus drei Merkmale zugewiesen: a) Orientierungsfunktion: In expliziter Form wird die Soll-Identität des Unter- nehmens zum Ausdruck gebracht. b) Motivationsfunktion: Die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen wird verstärkt; eine anspruchsvolle, zugleich aber konsensfähige (und rea- listische) Zielvorstellung wird formuliert. c) Legitimationsfunktion: Die verschiedenen Interessenten werden über die handlungsleitenden Grundsätze aufgeklärt und diese zugleich begründet. Inwieweit diese Funktionen tatsächlich erfüllt werden können, ist davon ab- hängig, auf welche Weise die Mitarbeiter in den Prozess der Leitbilderstel- lung integriert sind und in welchem Umfang das Leitbild im Unternehmen diffundiert und gelebt wird (ebd.). Merkmal b) verweist explizit auf den Faktor „Identifikation“, der bereits die Klam- mer der o.g. Praxisbeispiele bildet. Ergänzt wird die Verstärkung der Identifikation durch den Anspruch konsensfähige und realistische Ziele im Leitbild zu formulieren. Die wissenschaftliche Begriffseinordnung nach Emil Brauchlin (1984, S. 313), spricht in diesem Zusammenhang von der Erfordernis eines „(...) realistischen 13 Für weitere Informationen siehe (Gabler, 2013)

Seitenübersicht