Josef W. Seifert

Geschäftsführer der Partnerschaft

Wolnzach

Berufliche Stationen:

  • Josef W. Seifert, Gründer von MODERATIO, lebt in der Hallertau, bei Ingolstadt/Donau.
  • Technische Aus- und Weiterbildung (Mechanikerlehre, Meister, Techniker).
  • Studium der Betriebspädagogik (Andragogik, Soziologie, Psychologie) an der Universität Koblenz-Landau.
  • Kontakstudium Management an der Universität Augsburg.
  • Zusatzausbildungen zu Unternehmensberatung, systemischer Organisationsberatung, Coaching und Konfliktklärung, Seminare und Ausbildungen u.a. bei Friedrich Glasl, Nossrat Peseschkian, Marshall Rosenberg, Friedemann Schulz von Thun und Paul Watzlawick.
  • Mitarbeiter und Führungskraft im Entwicklungsbereich der BMW AG, München.
  • Aufbau und Leitung des "BMW Führungskräftetraining Werk München".
  • Gründer und Geschäftsführer von MODERATIO®.
  • Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für systemische Organisationsberatung (GSOB).
  • Gründungsmitglied der German Speakers Association (GSA).
  • Prägte das Label "Moderation 4.0" und konzipierte die Moderationssoftware SixSteps.
  • Veröffentlichung von Büchern und Beiträgen zum Themenkomplex Moderation (BestBusinessBook Award).
  • Mediator und Ausbilder im Bundesverband Mediation (BM).
  • Coach und Moderator für Konfliktklärung.

„Moderation prägt mein Berufsleben. Inhaltlich hat mich mein Weg von der Moderation von Sachthemen, wie Strategie- und Optimierungs-Workshops über die Moderation von Beziehungsthemen zur Konfliktmoderation geführt, äußerlich vom braunen Packpapier über das weiße Moderationspapier bis hin zur Digitalmoderation. Die Faszination für die Kraft und Bedeutung dieser zentralen, systemischen „Technik“ für die Gestaltung und Begleitung von Veränderungsvorhaben fasziniert mich immer wieder neu ... Privat gehe ich gerne ausgiebig mit dem Rotti spazieren oder mache einen "Spaziergang mit dem Motorrad." [...]

Arbeitsschwerpunkte:

Kontakt: