schlagkräftig

Einfach überzeugend: Schlagkräftige Argumentationstechniken für Meetings

In Meetings ist es erforderlich, Ideen und Vorschläge klar, verständlich und erfolgreich zu kommunizieren um die eigenen Interessen überzeugend vertreten zu können. Argumentationsstrukturen helfen Ihnen, Ihre Gedanken rational nachvollziehbar und emotional akzeptabel vorzubringen.

Mögliche Inhalt zu diesem Aspekt:

  • Überzeugende Argumentation
  • Wann wirkt ein Argument überzeugend?
  • Das argumentative Ordnungsprinzip: wie aus einer Eigenschaft ein Argument wird
  • Innere Logik und Aufbauschemata von Argumentationsstrukturen in ad-hoc -Situationen
  • Von der Problemdarstellung zur Lösung: Die Wahrnehmung schärfen und Handlungsdruck erzeugen
  • Von der Vision zum Wunsch nach Veränderung: Mit positiven Bildern und Aussichten überzeugen
  • Zwingende Logik - aber nur durch intensive Vorbereitung
  • Wie Sie auch unangenehme Botschaften annehmbar werden lassen
  • Kette, Gleichrang und Gegensatz: Zielführende Strukturen, die Zustimmung fördern
  • "Kniffe", Tricks und ...
  • Zielführende Formulierungen und rhetorische Hilfsmittel
  • Klarheit und Verständlichkeit in Botschaften
  • Achtung: Körpersprache - sie verrät was in Dir steckt!
  • Umgang mit Widerstand und unfairer Rhetorik

Mögliche Dauer:

Ein INHOUSE Training dauert in der Regel 1 bis 3 Tage, den organisatorische Rahmen (Ort, Zeiten etc.) planen wir nach Ihren Wünschen. [weiterlesen...]

 Ein Praxis-Tipp vorab:

Der kluge Mann baut vor, die kluge Frau auch!Ein gutes Argument aus dem Ärmel zu schütteln ist eine hohe Kunst - und ohne intensive Vorbereitung eher Glücksache. Wenn Sie Ihre Überzeugungskraft nicht dem Zufall überlassen wollen, ist es sinnvoll sich im Vorfeld bereits Gedanken über die Struktur eines auf die Zielgruppe passenden Arguments zu machen! Überlegen Sie, was die andere Seite vermutlich sagen/behaupten/anführen wird und was es auch sein könnte und was noch ... und notieren Sie sich dann zu jedem vermuteten Argument eine passendes Gegenargument. Passt es dann doch nicht, können Sie immer noch erfinderisch sein ...