Moderationstrainings
Moderationstraining: Moderieren von der Pike auf lernen

Moderationstraining für effektive Meetings: Workshops & Besprechungen zielführend leiten

Der Begriff "Moderationstraining" steht für mehrstündige Kompaktseminare mit Überblickscharakter bis zur mehrteiligen Ausbildung in Moderation. Begriffe, wie Moderationsausbildung, Moderatorentraining, Moderation lernen, Moderatorenausbildung, Moderieren lernen, Moderationsseminar oder Moderationskurs reihen sich hier ein. Was im konkreten Fall angeboten wird, ist von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich, sowohl in der Quantität als auch in der Qualität.

Die Ausbildungen und Moderationstrainings der MODERATIO AKADEMIE vermitteln systematisch, Step-by-Step, das Wissen und die Fertigkeiten, die zur Vorbereitung, Leitung und Moderation von Meetings in Form von Besprechungen und Workshops erforderlich sind. Gemäß unserem Motto: "Das Können ist wichtiger als das Kennen!" lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in jedem Moderationstraining, worauf es ankommt und - vor allem - wie Moderieren ganz konkret(!) gemacht wird ... von der Planung und Konzeption über die Vorbereitung und Durchführung bis hin zur Nachbereitung, etwa in Form eines Fotoprotokolls ... 

3 Grundsätze für das MODERATIO Moderationstraining

1 Systemischer Hintergrund im Moderationstraining

Als Moderator und Moderatorin kann man in der Moderationspraxis nur sicher agieren, wenn man (auch) Hintergrundwissen hat und die richtige Grundhaltung erworben hat. Doch, worauf kommt es an? Und wieso gerade darauf? 

Aus dem Inhalt der Moderationstrainings: 

  • Wissen versus Wirklichkeitskonstruktion: Wie wirklich ist die Wirklichkeit und was bedeutet das für die Moderation? 
  • Selbstorganisation in der Gruppe: Wieviel Eigenverantwortung braucht eine moderierte Gruppe?
  • Lösungsorientierung versus Problemorientierung: Was ist sinnvoll, was ist hilfreich und wieso?
  • ...

2 Relevante Moderationstechniken im Moderationstraining

Im MODERATIO Moderationstraining geht es immer um die Techniken die für das jeweilige Generalthema zentral sind: Was muss ich wissen und was - vor allem - muss ich sicher "drauf haben", um meine Moderationsaufgabe professionell zu bewältigen? 

Aus dem Inhalt der Moderationstrainings:

  • Die Dramaturgie meiner Moderation, das richtige Moderationsdesign für das angestebtes Ziel
  • Die konkrete Planung einer Moderation: Was kann ich und was muss ich vorab klären, planen, vorbereiten?
  • Bewährte Moderationsmethoden für Workshop und Besprechung, Großgruppe und Event, Online-Meeting und die Digitale Moderation 
  • ...

Systematisches Arbeiten im Moderationstraining

MODERATIO Moderationstrainings sind konkrete "Step-by-step-how-to-do-Moderationstrainings"!

Aus dem Inhalt der Moderationstrainings:

  • Methodischer Dreisatz: Erklären & Vormachen - Nachmachen & Reflektieren - Planen & Transferieren
  • Maximaler Praxisbezug: Planen und Üben an eigenen Beispielen für die persönliche Moderationspraxis
  • Nachhaltigkeit durch begleitende Beratung, Coaching und Supervision
  • ...

Der MODERATIO Klassiker der Moderationsausbildung ist die 3x3kompakt® Ausbildung zum/zur "MODERATIO BusinessModerartorIn (MBM)®" zur Moderation mit klassischen und digitalen Medien, mit drei - in sich abgeschlossenen und daher auch als Einzeltraining buchbaren - Modulen:

  • Moderationstraining 1: Die MODERATIOnsMETHODE
    Der Moderationszyklus von der Pike auf: Gruppen effizient und zielführend an/leiten
  • Moderationstraining 2: Moderation & Kommunikation
    Gruppen steuern, Konflikte bewältigen: Sicher Moderieren, auch in schwierigen Situationen
  • Moderationstraining 3: Visualisieren - Präsentieren - Argumentieren
    Wie kommt Neues in die Welt: Mit Bildern und Worten überzeugen 

Whitepapers zum Thema ...

Weiter zu den Moderationstrainings ...

nach oben